Informationen zum Job

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit, unbefristet
Dienstort: Trippstadt


Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 9 Caritas-Förderzentren für die Bereiche Behinderten-, Jugend- und Wohnungslosenhilfe.


Das Caritas-Förderzentrum St. Christophorus in Kaiserslautern bietet Unterkunft und Beratung für Menschen ohne Wohnung oder bei drohender Wohnungslosigkeit sowie verschiedene Wohn- und Assistenzleistungen für Jugendliche und Erwachsene an. Darüber hinaus bieten unsere Warenkorb-Kaufhäuser berufliche Förderungen an. Gemeinsam mit anderen Organisationen bilden wir ein sicheres Netzwerk individueller Hilfe.


Ihre Aufgaben
  • Sie sind Teil eines interdisziplinären Teams von aktuell 6 Fachkräften.
  • Alltagspädagogische Begleitung und Betreuung der Jugendlichen/ jungen Erwachsenen (16 – 21 J) in individuellen und gruppenbezogenen Settings.
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern der Jugendhilfe, Eltern, Ärzten, Schulen und sonstigen Einrichtungen.
  • bei Bedarf – Vergabe und Richten von Medikamenten nach ärztlicher Verordnung
  • Verwaltungstechnische Tätigkeiten (Dokumentation, Hilfeplanung, sonstiges).
  • Mitarbeit bei den landwirtschaftlichen Tätigkeiten und der Tierhaltung
Ihre Qualifikationen
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Durchführung sozialpädagogischer Maßnahmen in Form von Einzelgesprächen, Gruppenangeboten und Begleitungen
  • Fähigkeit zur Erarbeitung und Fortschreibung eines individuellen Hilfeplans unter Berücksichtigung der Ressourcen und Fähigkeiten der Kunden / Kundinnen
  • Kenntnisse in der Hilfeplanung, Betreuungsdokumentation und Berichterstattung gegenüber den Kostenträgern
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetzesgrundlagen
  • EDV- Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Fortentwicklung der fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen für die übertragenen Tätigkeiten
  • Engagement und Parteilichkeit für die von uns betreuten Kunden / Kundinnen
  • Selbständiges Arbeiten und Bereitschaft zu interdisziplinärer Teamarbeit, Supervision und Fortbildung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Wechselschichtarbeit, Dienst an Wochenenden und an Feiertagen
Wir bieten
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Vergünstigte Zusatzversicherungen
  • Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeiter und Jobrad
  • bezuschusstes Deutschland-Ticket

Caritas-Förderzentrum St. Christophorus
Peter Lehmann
Gesamtleitung
Logenstraße 44
67655 Kaiserslautern
0631-31637 15
peter.lehmann@cbs-speyer.de
Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein.


Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.caritas-speyer.de/datenschutz.