Pricing Manager After Sales (m/w/d) - (Wirtschaftsingenieur, Betriebswirt Handel o. ä.) - Spare Parts Pricing & Analysis

Spay bei Koblenz
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Willkommen an Bord bei Rheinkilometer 578,5 Die SCHOTTEL-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Spay/Rhein beschäftigt rund 1500 Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus, darunter die SCHOTTEL GmbH mit rund 700 Mitarbeitenden. Diese zählt zu den globalen Marktführern im Bereich der Schiffspropulsion und begeistert seit über 100 Jahren durch Präzision, Akribie und Leidenschaft. Sie entwickelt und produziert an den Standorten Dörth und Wismar, der Vertrieb erfolgt über 14 internationale Niederlassungen.

Aufgaben

Entwickeln und Implementieren von Preisstrategien für definierte Produkt- und Marktsegmente in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Produktmanagement Kontinuierliche Analyse, Überwachen, Optimieren und Strukturieren von Preisen und Konditionen Wettbewerbsbeobachtung und -analyse Identifizieren von potenziellen Maßnahmen zur Profitabilitätssteigerung sowie deren operative Umsetzung Coaching und Training interner und lokaler Stakeholder zu Themen rund um verbesserte Preissetzung, Preisdurchsetzung und Pricing-Prozesse Erstellen von Analysen zur Umsatz- und Ertragsentwicklung Entwickeln eines zentralen Bestandsmanagement für die internationalen Service-Ersatzteil-Lagerstandorte Anwenden von Digitalisierung (z. B. BI-Software) für Preis- und Bestandsmanagement Erstellen von Servicemanagementwerkzeugen (Algorithmen) zur Ergänzung des ERP-Systems, für die Ableitung von Ersatzteilbevorratungsplanungen sowie die Bestimmung des Ersatzteil-Servicegrades Entwickeln von Logistik-Service-Level für das Ersatzteilgeschäft

Profil

Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) in der Betriebswirtschaft oder im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation oder Nachweis einer vergleichbaren Tätigkeit Erste Berufserfahrung im Bereich »After Sales Preis-Management« sowie im dynamischen Ersatzteil-Bestandsmanagement Erfahrung im Umgang mit MS Office, ERP- und CRM-Systemen Englische Sprache in Wort und Schrift (verhandlungssicher)

Wir bieten

Arbeitskultur: Freundliche Arbeitsatmosphäre und ein aufgeschlossenes, unterstützendes Miteinander, Familienfreundlichkeit Attraktives Gehaltspaket: Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie, betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen Balance: 30 Urlaubstage, verschiedene Sonderfreistellungen, flexible Arbeitszeiten in Form von Gleitzeit zwischen 06:00 und 20:00 Uhr bei einer 5-Tage-Woche im Büro oder im mobilen Arbeiten, bis zu 20 Tage Freizeitausgleich pro Jahr möglich Einarbeitung: Individuelle und strukturierte Einarbeitungsphase für einen bestmöglichen Start mit Mentor und Onboarding-Veranstaltungen, Probezeit-Halbzeitgespräch Weiterbildung: Wir bieten Ihnen eine langfristige Perspektive für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung durch interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Mitarbeitergespräche Mobilität: Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze für Fahrrad und PKW und gute Verkehrsanbindung mit dem ÖPNV Gesundheit: Ergonomische Arbeitsplätze, Zuschüsse für z. B. Sehhilfen, vergünstigtes Essen aus der Kantine und Betriebliches Gesundheitsmanagement, Obstkorb, Job-Bike Events: Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Teamevents, monatliches Grillen Sonstiges: Corporate Benefits, Zusammenarbeit mit dem Koblenzer Bündnis für Familien, Teilnahme am B2Run
SCHOTTEL GmbH

Mehr zum Job

Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort
Spay bei Koblenz