Informationen zum Job

ab dem 01.08.2024 in Teilzeit (19,5 Std./Wo.) bis Vollzeit, unbefristet Dienstort: Landau


Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 9 Caritas-Förderzentren für die Bereiche Behinderten-, Jugend- und Wohnungslosenhilfe.


Das Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus ist mit seinen 13 Standorten die größte Komplexeinrichtung der Eingliederungshilfe in der Südpfalz. Die Hauptstandorte befinden sich in Landau und in Herxheim.


Im Rahmen breit gefächerter Förder- und Assistenzangebote werden täglich über 700 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer körperlichen und/oder geistigen Behinderung von fast 800 Mitarbeitenden gefördert und betreut. Zu den Leistungen der Einrichtung gehören u.a. die Sozialpädiatrie mit Frühförderung, ambulante Hilfen, zwei fachspezifische Beratungsstellen, ein integrativer Kindergarten, zwei Förderschulen, eine Tagesförderstätte und vielfältige Wohnangebote verschiedenster Art für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.


Ihre Aufgaben
  • Erstellung psychologischer Entwicklungs- und Leistungsdiagnostik
  • Beratung Erziehungsberechtigten von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensstörungen, Behinderungen und neuropädiatrischen Erkrankungen
  • Gezielte Gruppenangebote auf verhaltenstherapeutischer Basis
  • Arbeiten in einem interdisziplinären Team mit vielen interessanten Menschen
  • Zusammenarbeit mit benachbarten Einrichtungen
Ihre Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Master oder Diplom)
  • Einfühlsame Zugewandtheit gegenüber unseren kleinen Patienten und ihren Familien
  • Interesse, eigene Schwerpunkte aufzubauen und interdisziplinär weiterzuentwickeln
Wir bieten
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Vergünstigte Zusatzversicherungen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeitende und Jobrad
  • bezuschusstes Deutschland-Ticket

CFZ St. Laurentius & Paulus
Frühförderzentrum,
Frau Dipl.-Psy. Anne Rothe-Winnen
Leitung Frühförderstelle
Queichheimer Hauptstr. 235
76829 Landau
Tel.: 06341 599 255
E-mail: anne.rothe-winnen@cbs-speyer.de
www.st-laurentiusundpaulus-cbs-speyer.de


Einen guten Einblick in unsere Einrichtung sowie unsere tägliche Arbeit vermittelt unser Youtube Video.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online-Formular ein.


Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.cbs-speyer.de/datenschutz.