Jobs als Personalreferent (m/w/d) in Rheinland-Pfalz

Spezialist (gn) Personalentwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Morsbach

Spezialist (gn) Personalentwicklung Pionier erstmaliger Aufbau Personalentwicklung inkl. Ausbildung ARBEITSORT Raum Morsbach-Siegen-Daaden ANSTELLUNGSART Feste Anstellung ERFAHRUNG Mit Berufserfahrung ARBEITSZEIT Vollzeit/Teilzeit (Remote) Als Personalberatung unterstützen wir seit über 20 Jahren Unternehmen aus der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie sowie dem Sonder- / Maschinenbau bei der Suche nach ihren neuen kaufmännischen und technischen Führungs­kräften und hoch­qualifizierten Spezialisten. Bei einem marktführenden Hersteller der Zuliefer­industrie für Chemie / Petrochemie, Anlagenbau, Turbinenbau und Großhandel wartet nun eine herausfordernde Aufgabe auf Sie! Unser Mandant mit Sitz in Südwestfalen (Raum Morsbach, Siegen, Daaden) ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit zwei Standorten. Das Familien­unternehmen wurde vor über 50 Jahren gegründet und beschäftigt 100 Mitarbeiter, die einen Umsatz im zweistelligen Millionen Euro Bereich erwirtschaften, ist in marktführender Position, weiter auf Expansions­kurs und verfügt über eine sehr solide finanzielle Basis. Als Familien­unternehmen mit historisch gewachsenen Strukturen hat man klar erkannt, dass der Bereich Personalentwicklung / HR Development von höchster Bedeutsamkeit für die langfristig positive Entwicklung des Unternehmens ist. Die Personal­entwicklung soll nun erstmalig professionell im Unternehmen implementiert und dann permanent weiter­entwickelt werden. Dazu wurde die Position Spezialist (gn) Personal­entwicklung / HR Development zum 1.5.2024 neu geschaffen. Wen wir suchen: In dieser herausfordernden Position sind Sie als Fachmann / Fachfrau für das ganze Spektrum an Aufgaben in folgenden Bereichen verantwortlich: Sie verantworten sämtliche Maßnahmen zur Förderung, Qualifizierung und Weiterbildung von Führungs- und Nachwuchs­führungs­kräften und Mitarbeitern und tragen als Kommunikator/in und „Verkäufer/in“ das Thema Personal­entwicklung in alle Unter­nehmens­bereiche und ‑ebenen Sie identifizieren den Schulungs­bedarf der Führungs­kräfte (z. B. Reflexion des eigenen Führungs­verhaltens, Change Management etc.) und darauf aufbauend entwickeln Sie passende Schulungs- und Entwick­lungs­programme Im nächsten Schritt entwickeln, konzipieren, implementieren und etablieren sowie steuern Sie das Ausbildungs­konzept des Unternehmens (Ausbildungs­berufe: Zerspanungs­mechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufmann (alle gn)) Weiterhin entwickeln und implementieren Sie Schulungs- und Entwick­lungs­programme für die Mitarbeiter in den verschiedenen Unter­nehmens­bereichen (z. B. durch Leistungs­beurteilungen, Mitarbeiter­gespräche und Feedback der Vorgesetzten als auch direkte Befragung der Mitarbeiter) Sie erstellen eigenständig Konzeptionen von Workshops, Schulungen und Seminaren und führen sie durch (z. B. Führungs­kompetenz, Konflikt­management, Teamarbeit etc.) Sie unterstützen die Personal­leitung beim Erstellen von individuellen Entwick­lungs­plänen für Mitarbeiter (Förderung der beruflichen Entwicklung) Sie beraten Führungs­kräfte und Teamleitungen im Hinblick auf die Entwicklung ihrer Teams und identifizieren Entwick­lungs­möglichkeiten für Mitarbeiter Sie identifizieren passende externe Trainer, Berater und Bildungs­einrichtungen und arbeiten mit ihnen zusammen (z. B. IHK) zur Bereit­stellung spezieller Ausbildungs- und Schulungs­angebote Sie evaluieren die Wirksamkeit von Schulungs­maßnahmen und messen den ROI von Entwick­lungs­tätigkeiten Sie arbeiten permanent an der Pflege und Überarbeitung der Schulungs­unterlagen und ‑ressourcen (aktuell sowie Best Practices) Sie entwickeln und konzipieren Messestände für Ausbildungs­messen und Informations­stände an Universitäten (z. B. Praktika für Studenten) Sie gestalten und verantworten eigene Projekte Ihres Bereiches Sie berichten an die Personal­leitung und den geschäfts­führenden Gesellschafter Sie sind heute in der Personal­entwicklung / im HR Development bei einem größeren Industrie­unternehmen des Mittelstands, in der HR Beratung / im Coaching oder bei einem Bildungsträger tätig und Sie haben den Wunsch und den inneren Antrieb, „Ihr“ Thema erstmalig in einem mittelständischen Familien­unternehmen von Grund auf aufzubauen und zu gestalten und Ihre Kreativität und Leidenschaft einfließen zu lassen. Wir können uns auch sehr gut eine bis dato langjährig generalistisch tätige Personal­leitung (gn) vorstellen, die „einen Schritt zurück“ machen möchte und sich in den kommenden Jahren ihrem Lieblings­thema Personal­entwicklung / Ausbildung widmen möchte. Das bringen Sie mit: Unser/e Idealkandidat/in als Spezialist (gn) Personalentwicklung / HR Development erfüllt folgende Kriterien: Master oder Bachelor in Wirtschaftspsychologie, Wirtschafts­pädagogik, BWL oder Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Personal­entwicklung / Führungs­kräfte­entwicklung oder im HR Learning & Development oder im Coaching / Training Vorteilhaft ist eine Vorerfahrung in einer beratenden HR-Rolle, z. B. als HR Business Partner, Personal­referent, HR Consultant, Personal­entwickler oder Business Coach (alle gn) Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zum Coach / Moderator / Trainer mit Themenbezug Personalentwicklung / Organisations­entwicklung Sehr gute MS Office Kenntnisse, hilfreich System-Kenntnisse bzgl. Performance-Management, Succession & Development Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift Unternehmerische und mitdenkende Arbeitsweise („Macher/in“); aufrichtiger und geradliniger Charakter; eloquent im Ausdruck, hohe soziale und inter­kulturelle Kompetenz, empathisch, starker Kommunikator, lösungs­orientiert, teamfähig, positiv und humorvoll Idealerweise Bezug zur Region Siegerland / Kreis Altenkirchen Was wir bieten: Unser Mandant bietet Ihnen einen sicheren, modernen und abwechs­lungs­reichen Arbeits­platz mit einer wachsenden und interessanten Aufgaben­stellung bei leistungsorientiertem Entgelt. Dazu bietet das Unternehmen umfangreiche betriebliche Sozial­leistungen an. Die Position kann in Vollzeit (40 Wochenstunden) oder in Teilzeit (ab 30 Wochenstunden) und tageweise Hybrid / Remote ausgeübt werden. Auch wenn Sie heute noch nicht alle Details bis in die Tiefe beherrschen, freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Sie haben hier die Möglichkeit, sich innerhalb der Position selbst weiterzu­entwickeln und sich neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erarbeiten. Die Position bietet somit auch erfahrenen Fachkräften eine langfristige Perspektive mit Entwicklungs­potential. Ihr Kontakt: Für einen ersten Kontakt erreichen Sie unsere Beraterin, Frau Evelyn Reiffenrath, unter der Rufnummer +49 (0)2236 7026805. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbst­verständlich. Auf jeden Fall freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – aus Gründen des Datenschutzes – bitte ausschließlich über unsere Homepage (Specialist (gn) Human Resources Development / Pionier & Spezialist Personalentwicklung (gn) mit Stichwort „24-SPD-0418“). Reiffenrath Personalberatung Inh. Dipl.-Kff. Evelyn Reiffenrath Heidelweg 24 50999 Köln www.reiffenrath-personalberatung.de Jetzt bewerben Reiffenrath Personalberatung https://relaxx-files.raven51.de/kcenter-google-postings/kc-1004758/logo_google.png 2024-07-12T20:59:59.999Z FULL_TIME EUR YEAR null 2024-05-13 Morsbach 51597 50.872813 7.708383 Siegen 57072 50.8803723 7.984455400000001 Daaden 57567 50.7348992 7.969564699999999

Spezialist (gn) Personalentwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Daaden

Spezialist (gn) Personalentwicklung Pionier erstmaliger Aufbau Personalentwicklung inkl. Ausbildung ARBEITSORT Raum Morsbach-Siegen-Daaden ANSTELLUNGSART Feste Anstellung ERFAHRUNG Mit Berufserfahrung ARBEITSZEIT Vollzeit/Teilzeit (Remote) Als Personalberatung unterstützen wir seit über 20 Jahren Unternehmen aus der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie sowie dem Sonder- / Maschinenbau bei der Suche nach ihren neuen kaufmännischen und technischen Führungs­kräften und hoch­qualifizierten Spezialisten. Bei einem marktführenden Hersteller der Zuliefer­industrie für Chemie / Petrochemie, Anlagenbau, Turbinenbau und Großhandel wartet nun eine herausfordernde Aufgabe auf Sie! Unser Mandant mit Sitz in Südwestfalen (Raum Morsbach, Siegen, Daaden) ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit zwei Standorten. Das Familien­unternehmen wurde vor über 50 Jahren gegründet und beschäftigt 100 Mitarbeiter, die einen Umsatz im zweistelligen Millionen Euro Bereich erwirtschaften, ist in marktführender Position, weiter auf Expansions­kurs und verfügt über eine sehr solide finanzielle Basis. Als Familien­unternehmen mit historisch gewachsenen Strukturen hat man klar erkannt, dass der Bereich Personalentwicklung / HR Development von höchster Bedeutsamkeit für die langfristig positive Entwicklung des Unternehmens ist. Die Personal­entwicklung soll nun erstmalig professionell im Unternehmen implementiert und dann permanent weiter­entwickelt werden. Dazu wurde die Position Spezialist (gn) Personal­entwicklung / HR Development zum 1.5.2024 neu geschaffen. Wen wir suchen: In dieser herausfordernden Position sind Sie als Fachmann / Fachfrau für das ganze Spektrum an Aufgaben in folgenden Bereichen verantwortlich: Sie verantworten sämtliche Maßnahmen zur Förderung, Qualifizierung und Weiterbildung von Führungs- und Nachwuchs­führungs­kräften und Mitarbeitern und tragen als Kommunikator/in und „Verkäufer/in“ das Thema Personal­entwicklung in alle Unter­nehmens­bereiche und ‑ebenen Sie identifizieren den Schulungs­bedarf der Führungs­kräfte (z. B. Reflexion des eigenen Führungs­verhaltens, Change Management etc.) und darauf aufbauend entwickeln Sie passende Schulungs- und Entwick­lungs­programme Im nächsten Schritt entwickeln, konzipieren, implementieren und etablieren sowie steuern Sie das Ausbildungs­konzept des Unternehmens (Ausbildungs­berufe: Zerspanungs­mechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufmann (alle gn)) Weiterhin entwickeln und implementieren Sie Schulungs- und Entwick­lungs­programme für die Mitarbeiter in den verschiedenen Unter­nehmens­bereichen (z. B. durch Leistungs­beurteilungen, Mitarbeiter­gespräche und Feedback der Vorgesetzten als auch direkte Befragung der Mitarbeiter) Sie erstellen eigenständig Konzeptionen von Workshops, Schulungen und Seminaren und führen sie durch (z. B. Führungs­kompetenz, Konflikt­management, Teamarbeit etc.) Sie unterstützen die Personal­leitung beim Erstellen von individuellen Entwick­lungs­plänen für Mitarbeiter (Förderung der beruflichen Entwicklung) Sie beraten Führungs­kräfte und Teamleitungen im Hinblick auf die Entwicklung ihrer Teams und identifizieren Entwick­lungs­möglichkeiten für Mitarbeiter Sie identifizieren passende externe Trainer, Berater und Bildungs­einrichtungen und arbeiten mit ihnen zusammen (z. B. IHK) zur Bereit­stellung spezieller Ausbildungs- und Schulungs­angebote Sie evaluieren die Wirksamkeit von Schulungs­maßnahmen und messen den ROI von Entwick­lungs­tätigkeiten Sie arbeiten permanent an der Pflege und Überarbeitung der Schulungs­unterlagen und ‑ressourcen (aktuell sowie Best Practices) Sie entwickeln und konzipieren Messestände für Ausbildungs­messen und Informations­stände an Universitäten (z. B. Praktika für Studenten) Sie gestalten und verantworten eigene Projekte Ihres Bereiches Sie berichten an die Personal­leitung und den geschäfts­führenden Gesellschafter Sie sind heute in der Personal­entwicklung / im HR Development bei einem größeren Industrie­unternehmen des Mittelstands, in der HR Beratung / im Coaching oder bei einem Bildungsträger tätig und Sie haben den Wunsch und den inneren Antrieb, „Ihr“ Thema erstmalig in einem mittelständischen Familien­unternehmen von Grund auf aufzubauen und zu gestalten und Ihre Kreativität und Leidenschaft einfließen zu lassen. Wir können uns auch sehr gut eine bis dato langjährig generalistisch tätige Personal­leitung (gn) vorstellen, die „einen Schritt zurück“ machen möchte und sich in den kommenden Jahren ihrem Lieblings­thema Personal­entwicklung / Ausbildung widmen möchte. Das bringen Sie mit: Unser/e Idealkandidat/in als Spezialist (gn) Personalentwicklung / HR Development erfüllt folgende Kriterien: Master oder Bachelor in Wirtschaftspsychologie, Wirtschafts­pädagogik, BWL oder Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Personal­entwicklung / Führungs­kräfte­entwicklung oder im HR Learning & Development oder im Coaching / Training Vorteilhaft ist eine Vorerfahrung in einer beratenden HR-Rolle, z. B. als HR Business Partner, Personal­referent, HR Consultant, Personal­entwickler oder Business Coach (alle gn) Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zum Coach / Moderator / Trainer mit Themenbezug Personalentwicklung / Organisations­entwicklung Sehr gute MS Office Kenntnisse, hilfreich System-Kenntnisse bzgl. Performance-Management, Succession & Development Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift Unternehmerische und mitdenkende Arbeitsweise („Macher/in“); aufrichtiger und geradliniger Charakter; eloquent im Ausdruck, hohe soziale und inter­kulturelle Kompetenz, empathisch, starker Kommunikator, lösungs­orientiert, teamfähig, positiv und humorvoll Idealerweise Bezug zur Region Siegerland / Kreis Altenkirchen Was wir bieten: Unser Mandant bietet Ihnen einen sicheren, modernen und abwechs­lungs­reichen Arbeits­platz mit einer wachsenden und interessanten Aufgaben­stellung bei leistungsorientiertem Entgelt. Dazu bietet das Unternehmen umfangreiche betriebliche Sozial­leistungen an. Die Position kann in Vollzeit (40 Wochenstunden) oder in Teilzeit (ab 30 Wochenstunden) und tageweise Hybrid / Remote ausgeübt werden. Auch wenn Sie heute noch nicht alle Details bis in die Tiefe beherrschen, freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Sie haben hier die Möglichkeit, sich innerhalb der Position selbst weiterzu­entwickeln und sich neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erarbeiten. Die Position bietet somit auch erfahrenen Fachkräften eine langfristige Perspektive mit Entwicklungs­potential. Ihr Kontakt: Für einen ersten Kontakt erreichen Sie unsere Beraterin, Frau Evelyn Reiffenrath, unter der Rufnummer +49 (0)2236 7026805. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbst­verständlich. Auf jeden Fall freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – aus Gründen des Datenschutzes – bitte ausschließlich über unsere Homepage (Specialist (gn) Human Resources Development / Pionier & Spezialist Personalentwicklung (gn) mit Stichwort „24-SPD-0418“). Reiffenrath Personalberatung Inh. Dipl.-Kff. Evelyn Reiffenrath Heidelweg 24 50999 Köln www.reiffenrath-personalberatung.de Jetzt bewerben Reiffenrath Personalberatung https://relaxx-files.raven51.de/kcenter-google-postings/kc-1004758/logo_google.png 2024-07-12T20:59:59.999Z FULL_TIME EUR YEAR null 2024-05-13 Morsbach 51597 50.872813 7.708383 Siegen 57072 50.8803723 7.984455400000001 Daaden 57567 50.7348992 7.969564699999999

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung in Vollzeit / Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Koblenz - Saffig

Das Katholische Klinikum · Koblenz Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz. Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzigen Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH. An den drei Betriebsstätten werden in 20 medizinischen Fachabteilungen insgesamt 657 Planbetten und 25 tagesklinische Plätze geführt. Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur beschäftigt mehr als 2.500 Mitarbeiter und versorgt mehr als 30.000 Patienten vollstationär. Ambulante Facharztpraxen und Therapiezentren an allen Betriebsstätten runden das vielfältige medizinische Angebot ab. Am Bildungscampus Koblenz haben mehr als 550 Auszubildende die Möglichkeit, unterschiedliche Gesundheitsfachberufe zu erlernen. Zur Erweiterung unseres Teams im Personalmanagement für die Region Koblenz-Saffig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.